Magnolia

Die Magnolienblüten, kaum von der Sonne herausgelockt, sind erfroren. Davon inspiriert ist diese  Folge
der Blattwerk-Serie. Wie die anderen Bilder auch ist dieser Holzschnitt in japanischer Technik gedruckt.
Die verschiedenen Holzarten der Druckstöcke zeigen ihre Spuren: Astige Kiefer für den grünlichen Hintergrund, Linde für die grauen Linien, Pappel für den blau-grünlichen Farbverlauf. Das saugfähige Holz sorgt hier für die besondere Struktur.
Insgesamt waren es sechs Druckdurchgänge von vier Platten: Der Hintergrund in grün oder dann noch einmal in rot-braun,
die Linien, die gleiche Platte noch einmal für tieferes Grau weiter bearbeitet, dann die Schattenbereich in hellgrau/beige und schließlich der blau-grünliche Farbverlauf.

Blattwerk 3 (Magnolienblüte erfroren)
Holzschnitt (Moku Hanga) 2017